Logo Psychotherapeutische Praxis Fariba Padidar Münster

Fortbildungen

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Ihnen unser neues Seminarangebot 2019/2020 der Praxis Padidar unterbreiten. Wir sind davon überzeugt, dass Wissen am besten auf mehreren Schultern verteilt Synergieeffekte und Inspiration für unsere Arbeit erzeugt. Dieses Wissen möchten wir wiederum an KollegInnen aus der Kinder- und Jugendhilfe weitergeben, um auch hier neue Ansätze wachsen zu lassen oder bestehendes Wissen zu erweitern. Wir freuen uns auf lebendigen Austausch.

Das Angebot richtet sich an alle Menschen, die beruflich mit Kindern und Jugendlichen zusammen sind, die einen besonderen Hilfebedarf haben.

Sollten Sie Anfragen zu anderen Daten für geschlossene Gruppen von Mitarbeitern und Kollegen haben, kontaktieren Sie uns gerne unter fortbildungen@fariba-padidar.de

Zu den Inhalten:

"Umgang mit aggressivem Verhalten im Kinder- und Jugendalter"
Ein Überblick über mögliche Erklärungsansätze für aggressives Verhalten und praktische Überlegungen für den Umgang damit im Alltag (15. & 16.11.19; 13./14.11.20)
Dozentinnen: Vivien Kendik, Psychologin MA, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Patricia Just, Erziehungswissenschaften MA, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Kosten: 340,00 Euro

Ressourcengenerierung und achtsame Bedürfniswahrnehmung im pädagogischen Alltag bei Kindern und Jugendlichen.
Praxisbezogene Fortbildung. Die in der Fortbildung vermittelten Interventionen können im Rahmen der (sozial-)pädagogischen Tätigkeit, insbesondere mit Kindern ab zehn Jahren durchgeführt werden. (22.11.19)
Dozentinnen: Miriam Esders, Dip. Soz.päd., Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Sandra Kruse, Dipl.Päd., Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Kosten: 180,00 Euro

"Was ist eigentlich Selbstwirksamkeit und wofür brauche ich das?"
Resilienz: Was stärkt und in Krisen in Anlehnung an Attributionsstile und Bewältigungsmodi (7./8.2.20)
Dozentinnen: Vivien Kendik, Psychologin MA, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Patricia Just, Erziehungswissenschaften MA, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Kosten: 340,00 Euro

"Das herausfordernde Arbeiten mit persönlichkeitsgestörten Patienten/Klienten"
Überblick zu verschiedenen Persönlichkeitsstörungen und Tipps zum Umgang mit schwierigen Situationen und Krisen (6./7.3.20)
Dozentinnen: Vivien Kendik, Psychologin MA, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Fariba Padidar, Dipl. Päd., Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Traumatherapeutin (DeGPT)
Kosten: 340,00 Euro

"Prävention von sexueller Gewalt"
Ein erster Überblick über Begrifflichkeiten und Implikationen für die institutionelle Arbeit (27./28.3.20)
Dozentinnen: Vivien Kendik, Psychologin MA, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Patricia Just, Erziehungswissenschaften MA, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Kosten: 340,00 Euro

"Depression"
Entstehung, Aufrechterhaltung und wichtige Implikationen für den Umgang mit depressiven Kindern & Jugendlichen im Alltag (24./25.4.20)
Dozentinnen: Vivien Kendik, Psychologin MA, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Patricia Just, Erziehungswissenschaften MA, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Kosten: 340,00 Euro


"Psychoedukation zu FAS"
Ein Überblick über die Entstehung sowie praktische Überlegungen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die an FAS erkrankt sind (15.5.20)
Dozentin: Vivien Kendik, Psychologin MA, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Kosten: 180,00 Euro

"Traumatherapie im Kindes- und Jugendalter“
Diese Fortbildung richtet sich an Menschen, die beruflich mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen arbeiten und ihr Wissen erweitern/vertiefen möchten und praxisbezogene Inhalte suchen zu den Themen: Basisübungen, Bindung und Trauma, Ressourcenaktivierung, Affektregulation. 19./20.6.20
Dozentin: Fariba Padidar, Dipl.Päd., Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Traumatherapeutin (DeGPT)
Kosten: 340,00 Euro

Herzliche Grüße
Fariba Padidar